Unterstützte Kommunikation

Kommunikation ist ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen und notwendige Grundvoraussetzung für dessen Entwicklung.

Der Begriff „Unterstützte Kommunikation“ stammt aus dem Englischen „Augmentative and Alternative Communication“ (abgekürzt ACC). Bei uns wird Unterstütze Kommunikation häufig mit „UK“ abgekürzt. Unter den Begriff fallen alle Kommunikationshilfen, -strategien und –techniken, die die kommunikative Kompetenz von Menschen, die nicht oder nicht ausreichend über eine Lautsprache verfügen, erweitern.

 

Das UK-Team

Schon seit vielen Jahren gibt es ein UK-Team an der Margarete-Steiff-Schule. Das Team setzt sich aus Sonderschullehrern und Fachlehrern K (Physio- oder Ergotherapie) zusammen.

 

Die Aufgaben dieses UK-Teams sind:

·         Beratung von Eltern

·         Einarbeitung und Fortbildung des Teams im Bereich UK

·         Unterstützung des Kollegiums in seiner Arbeit

·         Verankerung von UK in der Schule

·         Vernetzung, Verzahnung innerhalb der Stufen und stufenübergreifend.

·         Schülerinnen und Schüler begleiten und Kolleginnen und Kollegen beraten

·         Einbringen von UK ins Schulleben z.B. bei GLK, Schulhausgestaltung, ...

·         Inventur und Verwaltung des Materials

·         Organisation von Fortbildungen

·         Sammeln von Informationen bezüglich neuer Entwicklungen im Bereich UK.

·         Sammeln und Weitergabe von Erfahrungen im Bereich der elektronischen Hilfsmittel

 

Kontakt :     uk@margarete-steiff-schule.de

Frühberatung

Wir begleiten und beraten Familien von Kindern, die in ihrer körperlichen oder…

Sonderpädagogischer Dienst

Für Kinder und Jugendliche mit einer motorischen Beeinträchtigung oder einer…

Unterstützte Kommunikation

Die Seite befindet sich aktuell im Aufbau. Inhalte werden laufend ergänzt.

Nachschulische Möglichkeiten

Informationen zur nachschulischen Aus- bzw. Weiterbildung